Über die natürliche Aufgabe der Menschen und wie Sie Ihre Berufung und Lebensaufgabe finden können

In jedem Lebewesen gibt es einen inneren Ruf. Diese sanfte, manchmal mahnende Stimme spricht von unserer Berufung, Ihre Berufung ist der Grund, warum Sie hier sind.

Wenn Sie in Ihrem Leben zum Beispiel am richtigen Platz stehen, dann stimmt einfach alles. Alles ist dann stimmig und eine ganz besondere Energie strömt durch Sie hindurch, weil Sie in Harmonie mit dem Leben sind.

Eine Berufung ist nichts Statisches, sondern ein Entwicklungsprozess.

Jeder Mensch möchte wachsen und sich selbst mit seinen Fähigkeiten und Begabungen der Welt schenken. Wenn sich Menschen entscheiden »sie selbst zu werden« und ihrer Berufung zu folgen, werden sie glücklich. Deshalb: erkenne dich selbst und dann sei du selbst.

4 Schritte – Die Zusammenfassung der Übung 1

  1. Fertigen Sie eine Liste mit 3 Spalten an: Kindheitstraum, Talente, Fähigkeiten
  2. Finden Sie heraus, wofür Sie brennen. Worin liegt Ihre Begeisterung.
  3. Finden Sie drei, vier Bereiche und schnüren Sie daraus ein Paket – Ihr Geschenk an die Welt.
  4. Handeln – tun Sie etwas jeden Tag, damit Sie wissen, dass Sie auf dem Weg sind.


Übung 2

Beantworten Sie sich selbst diese Frage: »Was würdest du tun, wenn du wüsstest, du könntest nicht versagen?«

About the Author Ulrich Duprée

Ulrich Duprée ist Buchautor, Forscher, Berater und Seminarleiter. Mit 9 Büchern in 11 Sprachen und 15 Ländern gilt er als Experte für Huna, Spiritualität, Hooponopono und Neues Denken.