Über die Berufung des Menschen und das Geheimnis der Fülle

Das Leben ist und kann Fülle sein​

Freude, Gesundheit, liebevolle Beziehungen, das Leben der eigenen Berufung und auch materieller Wohlstand!

Mit diesem Buch leite ich Sie durch sieben Prinzipien, wodurch Sie schrittweise erkennen: Fülle ist ein Grundrecht, und Sie sind nie von ihr getrennt. Laden Sie die Fülle in Ihr Leben ein, und lernen Sie, beides – die materielle und die spirituelle Fülle – miteinander zu verbinden. Herzliche Grüße
Ulrich Duprée

Huna, das Geheimnis
Von der Blüte und vom Erwachen

Huna (haw., »das Geheimnis«) ist der westliche Begriff für das alte hawaiianische System einer rein positiven Lebensgestaltung. Es sind die Lehren jener Heilerinnen und Heiler, der Kahunas, die Berichten zufolge früher so mächtig waren, dass sie das Wetter verändern konnten und Knochenbrüche innerhalb weniger Stunden zu heilen vermochten. Doch vor rund einhundert Jahren waren diese Eingeweihten weitgehend verschwunden. Was war geschehen? Mit der Ankunft der Weißen hatten sie sich zurückgezogen, und da die Besatzer die Ausübung der kraftvollen Rituale, den heiligen Hula-Tanz und sogar den Gebrauch der Sprache unter Strafe stellten, ging immer mehr dieser reichen Kultur verloren.

Das Ziel von Huna 

sind die körperliche und die psychische Gesundheit, die spirituelle und die materielle Fülle, das Ziel sind der Frieden und ein Leben im Einklang mit allem Sein. 

Der Mensch wird weder als von der Welt getrennt noch als elitäre Krone dieser Schöpfung gesehen, sondern als ein Teil der Urquelle. Als solcher besitzt er eine enorme Mitschöpferkraft und ist mit der Aufgabe und der Verantwortung betraut, die Natur und das Leben zu bewahren statt sie auszubeuten. Er sucht, sich selbst zu vervollkommnen und zu heilen, seine Beziehungen zu anderen Menschen, zu den Tieren und Pflanzen, zur Erde, dem Wasser, der Luft und zur Urquelle zu vertiefen. Die Maxime von Huna lautet schlicht: Verletze nie – Aloha.

Für die Fachleute des Huna, die Kahunas ist das Leben Fülle, 

das heißt konkret Gesundheit, eine blühende und duftende Natur, Früchte, reiche Meere, mächtige Vulkane, tiefe Wälder, gute Freunde, lachende Kinder – kurzum: spiritueller und materieller Reichtum, wohin du blickst. Das, was ist, ist Fülle, und genauso, wie die Gedanken in deinem Gehirn nicht weniger werden, wenn du etwas denkst, so nimmt dieser Reichtum nicht ab, wenn du ihn teilst oder daran teilhast, sondern er wächst und wächst. Erst wenn jemand versucht, etwas von der Fülle egoistisch nur für sich zu beanspruchen, wenn jemand gierig und geizig ist, neidisch und eifersüchtig oder auch, wenn jemand ängstlich ist oder zweifelt, dann wird die Fülle weniger, sie verschließt sich – und man verliert.

Hatte jemand seine Verbindung zur Fülle verloren, 

suchten die Weisen auf Hawaii folglich die Gründe in den Ursachen, also im Denken und im Verhalten – im Geistigen und in der Psyche – und nicht in den Wirkungen, also den Umständen. Weil sich ein Mensch nun einmal mit seinen destruktiven Überzeugungen und seinem Fehlverhalten dem Leben gegenüber selbst im Wege stehen kann, entwickelten die Kahunas verschiedene Reinigungstechniken wie zum Beispiel das berühmte Ho‘oponopono, um alle Selbstsabotageprogramme zu löschen. Die Methode, mit der man nach solch einer Reinigung wieder in die Fülle gelangt bzw. das Gesetz der Fülle reaktiviert, nennen wir Holopono – das System des mühelosen Erlangens von spirituellem und materiellem Reichtum. In diesem Buch erkläre ich dir dieses universelle Prinzip sowie die sieben grundlegenden Lebensweisheiten von Huna. So kannst du sofort praktisch werden und die Fülle in jeden Bereich deines Lebens und immer zum Wohle des Ganzen einladen.

Dupree Hooponopono

Das Geheimnis der Fülle

Jeder möchte in die Fülle statt in den Mangel. Doch sie scheint ein Geheimnis zu sein – warum sonst sind so viele Menschen unglücklich? Stehen Menschen sich oft bewusst oder unbewusst selbst im Wege?

In diesem Buch leite ich Sie durch 7 Schritte, um die Fülle in Ihrem Leben zu aktivieren.

• 144 Seiten | Preis: 9,95 €
• erschienen im Schirner-Verlag
• ISBN: 978-3843412872

About the Author Ulrich Duprée

Ulrich Duprée ist Buchautor, Forscher, Berater und Seminarleiter. Mit 9 Büchern in 11 Sprachen und 15 Ländern gilt er als Experte für Huna, Spiritualität, Hooponopono und Neues Denken.